Vorträge und Weiterbildung

Gerne werde ich für Sie in der Aus-, Fort- und Weiterbildung tätig für:

  • haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen in Kliniken, Alten- und Pflegeheimen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Hospizdiensten, Palliativstationen, ambulanten Pflegediensten,
  • Seelsorger und Bestatter,
  • Erzieher und Lehrer,
  • Bildungsträger und interessierte Laien.

Mein Spektrum umfasst
Vorträge, Workshops und Seminare in einem weiten Themenfeld, zum Beispiel:

Trauer

  • Trauer und Trauerbegleitung
  • Trauer in der letzten Lebensphase
  • Rituale zu Abschied und Trauer, Ritualgestaltung
  • „Die richtigen Worte finden“ – in der Begegnung mit Trauernden
  • Erschwerte Trauer, komplizierte und  traumatische Trauer
  • Weiterleben nach dem Suizid eines nahen Menschen
  • Trauer am Arbeitsplatz

Sterben

  • Sterbebegleitung
  • Handeln im Umfeld des Todes
  • Kommunikation mit  Sterbenden und Angehörigen

Abschied

  • Abschied nehmen und Abschiede gestalten
  • Der lange Abschied...z.B. bei Demenzerkrankungen
  • Abschied- und Erinnerungskultur
  • Unterstützung von Menschen in „abschiedlichen“ Lebenssituationen

Selbstfürsorge für Begleitende

  • Selbststärkung/Selbstpflege
  • Wenn die Begleitung endet...sich lösen und einen guten Abschluss finden
  • Auseinandersetzung mit existentiellen Fragen im Umfeld des Todes

Gerne erstelle Ihnen - unverbindlich  und kostenfrei - ein auf Ihren Bedarf abgestimmtes Angebot. Sprechen Sie mich an.

Kontakt